Flüchtlingsteam gewinnt souverän den großen Wanderpokal beim Weihnachtsvolleyballturnier unserer Schule

Mit großem Einsatz- und Siegeswillen, guter Technik und Teamgeist besiegte das Team der beiden Berufsvorbereitungsjahre Sprache im Endspiel die angehenden Erzieher der FSSOZ 16a.

 

                                                                      Bild: J. Niebergall

 Video

Im Halbfinale gewannen die Erzieher gegen ihre Parallelklasse der FSSOZ 16b und das BVJ s ließ dem Team der Höheren Berufsfachschule 16b keine Chance.

Auch die Lehrkräfte hatten an diesem Tag beim Supercupspiel gegen das Siegerteam keine Chance und mussten eine erhebliche Schlappe einstecken.

Bei dem mit einer Rekordanmeldezahl von 19 Teams durchgeführten Turnier gab es mehrfach Beifall für die Spielkunst einiger Teams. Davon konnten sich auch bei einem Besuch der Stadtbeigeordnete Michael Mang und die Integrationsbeauftragte der Stadt Neuwied Dilorom Jacka  überzeugen.

  15 IMG 0164

Nur durch die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern der BOS II, HBFS und FSA Klassen sowie der beteiligten Sportkollegen konnte das Turnier in dieser gelungenen Form durchgeführt werden. Ein besonderer Dank gilt Bernd Wintgen (Auswertungsprogramm) und Helmut Dyck (Coach BVJ s Klasse).

 

Bildergalerie