schule im aufbruch logo big 2560px Erasmus Logosvg 

Fachschule - Sozialpädagogik (Erzieher*innenausbildung)


Sie wollen die Zukunft gestalten? Sie wollen jeden Tag Abenteuer erleben? Sie wollen Glücksmomente erfahren? Dann müssen Sie Erzieher*in werden!

Sie lernen bei uns, mit Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Beeinträchtigungen zu arbeiten.

 

VoraussetzungenPlus

Die Voraussetzungen um die Ausbildung zu beginnen sind mindestens ein Realschulabschluss + eine abgeschlossene Ausbildung oder die allgemeine Hochschulreife (Abitur).

Sollten Sie noch keine pädagogische Erfahrung (z.B. in einer Kita) gesammelt haben, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn der Ausbildung einige Woche in einer Kita ein Praktikum zu absolvieren.

DauerPlus

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

AusbildungsartenPlus

Sie können bei uns die Ausbildung entweder in der Vollzeitausbildung in zwei Jahren mit einer rein schulischen Ausbildung (inklusive 12 Wochen Praktikum s.u.) und einem folgenden ganzen Jahr Berufspraktikum in einer Einrichtung absolvieren.

Die andere Möglichkeit besteht in einer berufsbegleitenden Teilzeitausbildung (oder auch praxisintegrierten Ausbildung). In dieser Teilzeitausbildung arbeiten Sie drei Jahre lang jeweils mit einer halben Stelle in einer Einrichtung und sind in der anderen Hälfte der Arbeitszeit in der Schule.   

UnterrichtPlus

Informationen zum Unterricht in beiden Bildungsgängen haben wir in einem Padlet für Sie zusammengestellt.

(Passwort: alicesalomon)

Der Unterricht findet in Linz am Rhein statt.

PraktikaPlus

In der Vollzeitausbildung sind es in den zwei Jahren der schulischen Ausbildung insgesamt 12 Wochen, davon liegen 4 Wochen in den Schulferien. Im ersten Jahr wird das Praktikum in einer Kita stattfinden, im zweiten Jahr entweder in einer Schule, in der Jugendarbeit oder in der Arbeit ,mit Menschen mit Beeinträchtigungen. Das letzte Jahr findet ganz in einer Einrichtung statt ("Berufspraktikum"). Dann sind Sie nur jeweils einen Tag im Monat in der Schule.

In der Berufsbegleitenden Ausbildung arbeiten Sie in allen drei Jahren mit einer halben Stelle in einer Einrichtung. Zusätzlich gibt es einige "Hospitationstage" in verschiedenen Einrichtungen, um das gesamte Feld des Arbeitens kennen zu lernen.

Ziel und AbschlussPlus

Sie schließen die Ausbildung mit dem Titel "staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannter Erzieher" ab. Zusätzlich können Sie dabei die Fachhochschulreife erwerben. 

AnmeldungPlus

Anmeldung bis zum 01.03. mit Hilfe des Anmeldeformulars. 

Impressionen

Kunst an der ASS
Pädagogisches Konzept
Unterricht aktiv
Daltonkonzept - Kurzfassung

Kontakt

Ruth01


Mo - Do: 07.45 - 12.15 und 13.00 - 15.00 Uhr

Fr.: 07:45 - 12:30 Uhr


Büro Linz:
Am Gestade 9; 53545 Linz/Rhein
Fr. Müller / Fr. Pees 
buero@bbs-linz.de
Tel.: 02644 - 9528 - 0


Büro Neuwied:
Langendorfer Str. 65; 56564 Neuwied/Rhein
Fr. Henschel
bueronr@bbs-linz.de

Tel.: 02631 - 9449 - 0

Partner

 Digitalpakt Schule 02

OnlyOffice 468 x 60 06  

spk logo desktop